ZAGREB DIGITAL AWARD   

                   

Zur Förderung der Amateurfunk-Aktivitäten und neuer Technologien gibt der Radioklub Zagreb - 9A1ADE, einer  der ältesten Amateurfunk-Klubs Europas dieses Diplom heraus.

  

    Regeln:  

 1. Das Diplom kann von allen lizenzierten Funkamateuren gearbeitet werden die Amateurfunkstationen aus Zagreb in digatalen Modes arbeiten bzw. hören.

    Zulässig sind alle HF und UHF Bänder inklusive WARC–Bänder, 6m und 4m.

    Es sind alle digitalen Betriebsarten zulässig, wie RTTY, PSK31, PSK63, THROB, HELL, MSFK, MT63, WSJT, STREAM, AMTOR, PACTOR, OLIVIA usw., wobei der IARU-Bandplan einzuhalten ist.

2. Für das Diplom sind zu arbeiten:

    - Stationen aus 9A                       10 Verbindungen                 

    - Stationen aus Europa                   5 Verbindungen                 

    - Stationen ausserhalb Europas       3 Verbindungen                 

3. Es gelten alle Verbindungen mit Funkamateuren aus Zagreb, die nach dem 5. Juli 1992 getätig wurden (analog SWL)  

4. Diplomanträge sind als GCR-Liste  (Logauszug) vorzulegen. QSL Karten sind für den Antrag nicht vorzulegen. Es genügt die Bestätigung der GCR-Liste durch zwei lizenzierte  Funkamateure. In Zweifelsfällen kann der Diplommanager die Vorlage von QSL-Karten verlangen.  

Anträge sind zu richten an:

Radioklub ZAGREB

(für ZAGREB DIGITAL AWARD)

Trg zrtava fasizma 14

HR-10000 ZAGREB

C R O A T I E N

5. Kosten für das Diplom US$ 6 oder 5€.

6. Diplom-Manager ist Zdravko Todorovski - 9A6ZT.

Zusätziliche Informationen via e-mail unter  9a6zt@rkz.hr

 

THE AWARD "ZAGREB DIGITAL" LISTING

 

TOP PAGE